Andrea Herzog

Existenzanalytische Beratung

Jeder Mensch kennt Phasen, in denen er sich unfähig, traurig, einsam oder leer fühlt.
Diese Gefühle sind ein natürlicher Teil unseres Lebens.
Wenn solche Stimmungen über Wochen oder Monate andauern, beeinträchtigen sie unser Können, Fühlen und Selbstsein und lassen uns manchmal am Sinn des Lebens zweifeln. Es ist ein Zeichen von Stärke, sich in so einer Situation durch ein Erstgespräch Hilfe von außen zu holen und danach Beratung oder Psychotherapie in Anspruch zu nehmen.

Im Erstgespräch besprechen wir gemeinsam Ihre Anliegen, die beraterischen oder therapeutischen Arbeitsbedingungen und alle weiteren Fragen Ihrerseits. Das tragende Element der Zusammenarbeit ist die Beziehung. Sie sollten daher genau prüfen, ob Sie sich vorstellen können, mir zu vertrauen und mit mir an Ihren Anliegen zu arbeiten.

Danach vereinbaren wir weitere Stunden – abhängig von Ihrem Problem.


Beratung

In der Existenzanalytischen Beratung geht es zunächst um Ihre Entlastung und Bewältigung der aktuellen Situation.
Dabei konzentrieren wir uns auf Ihr Problem, das nicht krankheitswertig ist. Durch ein oder mehrere Gespräche können neue Möglichkeiten eröffnet werden, Einstellungen hinterfragt und eingeengte Sichtweisen erweitert werden.

Durch Informationen und Verhaltensanleitungen aus den Methoden der Existenzanalyse und Logotherapie werden Sie in Ihrer Kompetenz und Autonomie bestärkt, damit Sie Ihre Möglichkeiten nutzen können.
Sie lernen Wege kennen, anders als bisher mit ihrem Problem umzugehen und es zu lösen.
Dabei achte ich darauf, womit Sie vermutlich am besten arbeiten können.
Durch die Beratung könne Sie Ihr Problem allein bewältigen und Ihr Leben eigenständig weiterführen.


Meine Beratung stützt sich auf logotherapeutische und existenzanalytische Methoden.

Logotherapie ist eine Beratungs- und Behandlungsmethode nach Viktor E. Frankl.
Sie gibt Anleitung und Hilfestellung bei der Suche nach Sinn (von griechisch "logos").
Sinn wird dabei verstanden als die subjektiv wertvollste Möglichkeit, die eine Person in der jeweiligen Situation hat.
In der existenzanalytischen Arbeit ist Logotherapie ein Teilgebiet.

Existenzanalytische Beratung basiert auf den Weiterentwicklungen der Logotherapie nach DDr. Alfried Längle.
Dabei geht es auch um die Voraussetzungen für die Sinnsuche: das Wahrnehmen, Fühlen und Spüren im Eindruck und Erleben, das Erarbeiten authentischer Stellungnahmen und das Finden authentischer und situationsbezogener Ausdrucksformen,
um es dann sinnvoll zu realisieren durch eigenverantwortliches Verhalten.

Wenn Sie mehr über Logotherapie erfahren möchten: www.franklzentrum.org
Wenn sie mehr über Existenzanalyse erfahren möchten: www.existenzanalyse.org

  © 2015